Dennis Riehle

Privates | Neues | Überraschendes

Blog - Nachrichten und Wissenswertes

 
 


Freundliche Empfehlung:




 








Liebe Besucher,


an dieser Stelle haben Sie die Möglichkeit, in meinem Blog von mir verfasste Texte zu lesen. Darunter finden sich Pressemitteilungen, Leserbriefe und Standpunkte zu Themen der Zeit, kritische Stellungnahmen zu gesellschaftlichen Entwicklungen sowie soziale und politische Meinungsbeiträge, die nicht den Anspruch erheben, in jedem Fall dem "Mainstream" zu entsprechen. Deshalb ist es nicht ausgeschlossen, dass Sie manche Beiträge nachdenklich machen oder gar Ihre eigene Gegendarstellung provozieren. Gerne können Sie mir deshalb auch Ihr Feedback unter Mail: Riehle@Riehle-Dennis.de zukommen lassen. Ich freue mich auf den Austausch mit Ihnen!


Sie können sich auch über das Kontaktformular melden.


Ihr Dennis Riehle


V.i.S.d.P. für diesen Blog:

Dennis Riehle

Martin-Schleyer-Str. 27

78465 Konstanz

Mail: Riehle@Riehle-Dennis.de



Hinweis: Auch für diese Seite gelten Impressum/Disclaimer und Datenschutz.
In diesem Blog sind leider keine außenstehenden Kommentare möglich.

 

25.11.2022

Pressesprecher und Sozialberater des Allgemeinen Behindertenverbandes in Deutschland gibt auf

Pressemitteilung
Dennis Riehle: „Die Kritik an meiner Lebensrechts- und Inklusionspolitik hat jegliches Maß und Mitte verloren!“

Der Pressesprecher und Sozialberater des Allgemeinen Behindertenverbandes in Deutschland e.V., Dennis Riehle, hat seine Ämter zurückgegeben und ist aus dem Verein ausgetreten. Hintergrund hierfür waren massive Anfeindungen, Kritik und fehlender Rückhalt gegenüber Riehles Positionen zu Lebensrecht und Inklusionspolitik. Der 37-jährige Konstanzer erklärt: „Ich stehe als behinderter Mensch dafür ein, dass Leben geschützt wird. [Mehr lesen…]

Dennis Riehle - 05:25:00 @ Persönliches

13.10.2022

Dennis Riehle zum Landesbeauftragten des Allgemeinen Behindertenverbands in Deutschland berufen

Pressemitteilung
37-jähriger Konstanzer kümmert sich um Anliegen von Menschen mit Handicap in Baden-Württemberg

Der Allgemeine Behindertenverband in Deutschland e.V. hat den Konstanzer Dennis Riehle zum Landesbeauftragten für Baden-Württemberg ernannt und ihm das Vertrauen ausgesprochen, künftig für die Rechte von Menschen mit Beeinträchtigung im Südwesten einzutreten. Als gleichzeitig im ABiD ehrenamtlich tätiger Sozialberater und Pressesprecher will er vor allem den Kontakt zu anderen Behinderten- und Sozialverbänden, Landespolitik und Behindertenbeauftragten von Land und der Kommunen suchen und pflegen. [Mehr lesen…]

Dennis Riehle - 04:36:20 @ Persönliches

04.08.2022

Warum ich meinem eigenen “Wikipedia”-Eintrag nicht traue…

Kommentar

Vor vielen Jahren gab ich meinen Namen in eine Suchmaschine ein – und war verblüfft, als ich das Ergebnis sah: An oberster Stelle erschien ein „Wikipedia“-Eintrag, der offenbar meine Person behandelte: https://de.wikipedia.org/wiki/Dennis_Riehle. Erstaunt über die Tatsache, dass es anscheinend wildfremde Menschen gab, die meine Persönlichkeit als derartig wichtig erachteten, für sie einen Text in der „freien Enzyklopädie“ anzulegen. Und ich war wirklich positiv überrascht gewesen: Wesentliche Teile des Beitrags entsprachen der Realität – und wurden wahrheitsgetreu wiedergegeben. [Mehr lesen…]

Dennis Riehle - 05:26:59 @ Persönliches

16.03.2022

„Die etablierten Parteien brauchen Konkurrenz mit frischem Wind!”

Pressenotiz

Der Konstanzer Journalist, Autor und Berater - Dennis Riehle - hat sich nach seinem Ausscheiden aus der Linkspartei neu orientiert und seinen Eintritt in die noch junge „Partei des Fortschritts“ erklärt. Der seit langem in kommunaler und überregionaler Politik aktive 36-Jährige hatte seine Mitgliedschaft bei DIE LINKE beendet, weil er deren zunehmend irrationalen Kurs in der Außen- und Sicherheitspolitik nicht mehr mittragen konnte und die fehlende Aufarbeitung des miserablen Bundestagswahlergebnisses wiederholt beklagt hatte – stets ohne Resonanz der Partei. Stattdessen musste Riehle erfahren, dass er mit seinem Verständnis von sozialer und friedenstiftender Politik vor allem bei den westdeutschen Linken auf Granit stieß und für seine Meinung sogar angefeindet wurde. [Mehr lesen…]

Dennis Riehle - 08:14:21 @ Persönliches

28.02.2022

Riehle beendet ehrenamtliches Engagement für die Litzelstetter Nachbarschaftshilfe

Pressenotiz
Sozial- und Pflegesprechstunde sowie Neubürger-Patenschafts-Projekt betroffen

Der 36-jährige Dennis Riehle beendete mit Ablauf des Februar 2022 sein ehrenamtliches Engagement für die Litzelstetter Nachbarschaftshilfe e.V. nach 10 Jahren freiwilliger Tätigkeit für den Verein. Von seinem Rückzug sind insbesondere die von ihm aufgebaute Sozial- und Pflegesprechstunde, der Gesprächskreis für betreuende Angehörige, das Projekt der „Neubürger-Patenschaften“, das geplante Entspannungstraining, die Homepage-Betreuung und die Ausübung der Beisitzer-Tätigkeit betroffen. 

Daneben endet dann auch seine Mitgliedschaft im Kuratorium der Bürgerstiftung Litzelstetten, wie Riehle selbst mitteilt und ergänzt: „Inwieweit die einzelnen Angebote von anderen Personen fortgeführt werden, weiß ich nicht“. [Mehr lesen…]

Dennis Riehle - 13:05:03 @ Persönliches

13.01.2022

Weg mit dem politischen Korsett:

Pressemitteilung
Konstanzer Autor wird unabhängig…

Er war der Linkspartei mit seinen gesellschaftspolitischen Positionen und dem Pragmatismus in seinen außen- und friedenspolitischen Ansichten zu konservativ, musste zahlreiche Anfeindungen aus den westdeutschen Landesverbände der LINKEN gefallen lassen, die oftmals auch weiterhin in realsozialistischer Ideologie verhaftet sind. Doch nach persönlichen Hassbotschaften gegen seine Person hat der Konstanzer Autor Dennis Riehle die Partei nach jahrelanger Mitgliedschaft verlassen und umgehend zwei Angebote anderer Parteien erhalten. „Da die LINKE kein Anzeichen erkennen lässt, die Ursachen für das Desaster bei der Bundestagswahl aufzuarbeiten, habe ich mich nach einem intensiven Schriftwechsel mit dem Parteivorstand dazu entschlossen, meine durchaus enge Freundschaft mit den dortigen Genossen aufzugeben und mich politisch gesehen nochmals ganz neu zu orientieren“. [Mehr lesen…]

Dennis Riehle - 07:13:42 @ Persönliches